Förderantrag bei der VHB eingereicht

Am 6.4.2020 haben wird den Förderantrag bei der Virtuellen Hochschule Bayern per E-Mail eingereicht.
Von dort erhielten wir am 22.4.2020 auf Nachfrage folgende Antwort:

Der Förderantrag ist fristgerecht mit den Unterschriften der beiden beteiligten Hochschulen per E-Mail (Scan) bei uns eingegangen.

Das unterschriebene Original (aus dem Postweg) fordern wir in der aktuellen Situation zum Stichtag nicht ein. Das kann auch später nachgereicht werden.

Mitte Juli soll eine Entscheidung verkündet werden. Bis dahin müssen wir uns gedulden.

Hier der (noch nicht unterschriebene) Antrag als PDF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.