Förderantrag zurückgestellt

Am 15.7.2020 erhielten wir von der VHB folgende Antwort:

Die Programmkommission und das Präsidium der vhb haben sich eingehend mit Ihrem Antrag befasst. Das Präsidium hat in seiner Sitzung vom 07.07.2020 auf Grundlage der Empfehlungen der Programmkommission beschlossen, den von Ihnen eingereichten Förderantrag zurückzustellen.

Beschluss des Präsidiums im Wortlaut:
„Zurückstellung. Bei einer erneuten Antragstellung sollten auch die rechtlichen Aspekte ehrenamtlicher Arbeit im Kurskonzept berücksichtigt werden.“

In einer künftigen Förderrunde kann ein überarbeiteter Förderantrag eingereicht werden.

Wie geht es weiter? In Abstimmung mit der OTH Regensburg und der FH Würzburg/Schweinfurt werden wir den Förderantrag ergänzen und bei der nächsten Förderrunde erneut einreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.